PC

Das Final Fantasy 7 Remake Chocobo verleiht uns eine starke Baby-Yoda-Stimmung

Das Final Fantasy 7 Remake hat Kunstwerke von einigen seiner entzückenderen Kreaturen debütiert. In Midgar gibt es jede Menge süße Viecher und die Final Fantasy 7 Remake Chocobo hat gerade unsere Herzen gestohlen.

Das Bild des Baby-Chocobo ist verdammt bezaubernd und zeigt ein kleines, flauschiges Küken mit Haaren, die fast so wild sind wie Wolken. Während Chocobos schon immer eine prächtige Mähne hatten, wirkt der Kopf dieser Babys auch auf witzige Weise ziemlich unproportional.

EBENFALLS: Der neue VR-Fluchtraum Prince of Persia schließt Spieler in der Festung der Zeit ein

Eine Frage, die sich stellen könnte, ist genau Warum Sie haben die Kunst des Final Fantasy 7 Remake Chocobo in seiner Säuglingsform. Nach Angaben der inoffiziellen Final Fantasy wiki, sie sind eine Seltenheit, aber sie tun Erscheinen Sie im siebten Spiel. Ein kleiner weißer Chocobo folgt einem Mädchen in Mideel und kann dem Spieler die Contain Materia geben, wenn Sie bestimmte Bedingungen erfüllen.

Natürlich gibt es auch das Sidequest mit Chocobo-Zucht. Das würdest du zwar nicht genau nehmen Final Fantasy 7 Wenn Sie Chocobo in die Schlacht zurückversetzen, ist es sinnvoll, dass sie eine Art Kunst schaffen, um Ihnen zu zeigen, wie die kleinen Lebewesen aussehen.

Diese Süße war nicht die einzige Kunst, die heute über Pressematerial von Square Enix debütierte. Sie haben auch ein paar andere kleine Typen in ihrer eigenen Schlüsselkunst vorgeführt. Einer von ihnen ist auch ziemlich flauschig und der andere ist … nicht so sehr.

Final Fantasy 7 Remake von Chocobo-Freunden

Der Charakter auf der rechten Seite ist der Cactuar, eine klassische Kreatur aus der Final Fantasy Franchise mit einer Neigung zum Trolling des Spielers und oft weglaufen. Das Bild links scheint jedoch viel interessanter zu sein.

Ein Karbunkel ist auf der linken Seite, obwohl es von seinem Aussehen sehr verschieden aussieht an anderer Stelle in der Serie. Wenn Sie die Nachricht verpasst haben, stehen sowohl der Karbunkel als auch der Kaktor als Summon Materia DLC zur Verfügung, wenn Sie den abholen 1st Class Edition des Spiels.

Es ist noch nicht bekannt, ob diese Bonusmaterialien für Spieler verfügbar sein werden, die diese Sonderedition nicht kaufen. In jedem Fall werden Sie in der Lage sein, mit dem Entzückenden zu spielen Final Fantasy 7 Erneuere Chocobo, wenn das Spiel am 10. April 2020 startet.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close